«Internet è come un immenso magazzino (di informazioni), ma non può costituire di per sé la "memoria"» (Umberto Eco) --- «Ecco, aiuto io!» (Dilettantus Didymus)

Thomas sein Abendland

Was so wichtig ist zwischen Vatikan und Niederrhein

  • Alle Rechtschreibefehler sind beabsichtigt und tragen zur allgemeinen Erheiterung der Leserschaft bei!
  • C+M+B*2019*

    18.5.12

    Blogger in Berlin

    Hab ich ja schonmal kurz mit Bordats Jupp andiskutiert.....aber vielleicht......


    Also denn zuerst der Erklärbär:

    Weit am östlichen Rande von Europa liegt inmitten von Sümpfen eine Stadt Ansiedlung namens Berlin. Obwohl soweit östlich gelegen, ist diese trotzdem  kaum von christlich, slawisch, abendländischer Kultur angekränkelt.



    Viele Blogger und Bloggsie (ja auch ich kann genderkorrekt) werden dieses Jahr - aufgrund eines Anlasses, der hier nicht genannt werden braucht - über Pfingsten in Berlin sein.

    Sollte man sich vielleicht irgendwann danach treffen?

    Vielleicht Pfingstsonntag in der Ständigen Vertretung des Rheinlandes?
    Pfingstmontag nach dem Hochamt im Institut Philipp Neri?

    Wer macht Vorschläge?

    Labels:

    3 Comments:

    Blogger Tiberius said...

    Mir paßt beides gut. ISPN ist für mich natürlich näher dran.

    16:46  
    Anonymous Josef Bordat said...

    Pfingstmontag geht nicht, Pfingstsonntag ginge, entweder Frühschoppen (so ab 11:30 Uhr) oder früher Abend (so ab 18 Uhr) - wegen der Nacht der Offenen Kirchen, wo wir dabei sind, meine Frau und ich.

    Also, sach ma Bescheid, ob et klappt.

    Schönen Gruß, Josef

    20:05  
    Blogger Phil said...

    Also am Pfingstsonntag aus gegebenen Anlaß nicht zu früh, aber Phingstmontag ISPN wäre was.

    Und am Sonntag könnte man natürlich über einen Spaziergang oä reden :)

    15:59  

    Kommentar veröffentlichen

    << Home

    IBSN: Internet Blog Serial Number 3-111-11000-8