«Internet è come un immenso magazzino (di informazioni), ma non può costituire di per sé la "memoria"» (Umberto Eco) --- «Ecco, aiuto io!» (Dilettantus Didymus)

Thomas sein Abendland

Was so wichtig ist zwischen Vatikan und Niederrhein

  • Alle Rechtschreibefehler sind beabsichtigt und tragen zur allgemeinen Erheiterung der Leserschaft bei!
  • C+M+B*2019*

    21.3.07

    Dümmliche Stimmungsmache:

    Ein Bistum führt auf seiner Seite eine Umfrage zum Thema mehr Latein durch:


    Ja. .............
    Nein. Lateinische Texte würden vor allem junge Leute vom Besuch eines Gottesdienstes abhalten und das Image der Kirche als eine veraltete Instiution fördern.


    Banaler geht´s nimmer und auch das erkenntnisleitende Interesse ist gut deutlich.

    Wer vielleicht trotzdem anders abstimmen will, kann dies hier tun.

    P.s.: Aus diesem Anlaß ein neues Label eingeführt!

    Labels: ,

    3 Comments:

    Blogger Scipio said...

    Schwachsinnig. Sorry, ist aber so.

    21:24  
    Blogger dilettantus in interrete said...

    Hasse ja recht!

    21:27  
    Anonymous thomas said...

    Banal, besonders wenn es von einem Bistum so formuliert wird, aber ich warne ein wenig davor die lateinophile Blogosphäre mit der Welt da draußen zu verwechseln. Dem ersten Teil kann ich zumindest zustimmen, für mich hätte es gestimmt. Ein wenig Latein schadet nicht, aber es übertrieben einzuführen, führt unter heutigen Umständen zu einer Abschottung zu den Nicht-Lateinern - die in der Kirche weit in der Mehrheit sein dürften.

    20:25  

    Kommentar veröffentlichen

    << Home

    IBSN: Internet Blog Serial Number 3-111-11000-8