«Internet è come un immenso magazzino (di informazioni), ma non può costituire di per sé la "memoria"» (Umberto Eco) --- «Ecco, aiuto io!» (Dilettantus Didymus)

Thomas sein Abendland

Was so wichtig ist zwischen Vatikan und Niederrhein

  • Alle Rechtschreibefehler sind beabsichtigt und tragen zur allgemeinen Erheiterung der Leserschaft bei!
  • C+M+B*2019*

    22.3.11

    Immer schon gefühlt, daß der Name meiner Heimatstadt von Martin kommt. Jetzt bei Merian (In der Topographia Westphaliae - brr!) bestätigt gefunden, wenn auch mit seltsamer Erklärung.

    Dinßlaken / Dinxlaken /

    Ein Stättlein / im Hertzogthumb Cleve / am Wässerlein Manne / nicht weit vom Rhein / vnnd dem Stättlein Holt / (so auch Clevisch ist) zwischen Niderwesel / vnd Duyßburg / gelegen / so Arnoldus Wesaliensis, Martis locum in Latein gibet. Dann dies Martis der Dinßdach / oder Dinstag genannt wird / vnnd Dingen heisset Rechten / Streiten / so eygentlich dem Marti zustehet. Siehe Georgen Braun im Ersten Theil seines Stättbuchs. Der vereinigten Staaden / in Niderland Volck / hat dieses Stättlein Anno 1627. im Mayen / zu Nachts vberfallen / vnd erobert.


    Labels: ,

    3 Comments:

    Blogger Peregrinus said...

    Wo finde ich da Martin?

    14:01  
    Blogger dilettantus in interrete said...

    Ja, es ist das falsche Zitat...aber wo habe ich das richtige?

    17:45  
    Anonymous Martin Benhöfer said...

    Irgendwie hab ich es immer gefühlt, so gaaanz tief irgendwo in mir drinne ... ;))) LG Martin

    19:38  

    Kommentar posten

    << Home

    IBSN: Internet Blog Serial Number 3-111-11000-8