«Internet è come un immenso magazzino (di informazioni), ma non può costituire di per sé la "memoria"» (Umberto Eco) --- «Ecco, aiuto io!» (Dilettantus Didymus)

Thomas sein Abendland

Was so wichtig ist zwischen Vatikan und Niederrhein

  • Alle Rechtschreibefehler sind beabsichtigt und tragen zur allgemeinen Erheiterung der Leserschaft bei!
  • C+M+B*2019*

    22.10.10

    Hilferuf!

    Hallo Leute ich schreibe gerade ein nettes Buch und brauche dazu Hintergrundwissen über den byzantinischen Bilderstreit/Ikonklasmus, das über Wikipedia hinausgeht. Wer weiß was?

    Labels:

    8 Comments:

    Blogger Yon said...

    Quellen:
    H.-J. Geischer (Hg.): Der byzantinische Bilderstreit, 1968. - COD/DÖK 1, 131-156.

    Literatur:
    H.-G. Beck: KIG I/D 1 (s. 5.4) 67-95.
    G. Dagron: Das byzantinische Christentum (s. 13.5) 97-175.
    H.-D. Döpmann: Die Ostkirche vom Bilderstreit bis zur Kirchenspaltung, KGE I/8, 1991, 27-73.
    G. Dumeige: Nizäa II, GÖK 4, 1985.
    B. Kotter: Johannes von Damaskus, TRE 17 (1988) 127-132 (Lit.).
    R.-J. Lilie: Byzanz unter Eirene und KOnstantin VI. (780-802), 1996.
    H. Menges: Die Bilderlehre des hl. Johannes von Damaskus, 1938.
    G. Ostrogorsky: Geschichte des byzantinischen Staates, 3.A. 1963, 119-170.
    Ch. Schönborn: Die Christus-Ikone, 1984.
    D. Stein: Der Beginn des byzantinischen Bilderstreites..., 1980.
    H.G. Thümmel: Bilder IV-V/1, TRE 6 (1980) 525-540.
    Ders.: Bilderlehre und Bilderstreit, 1991.
    Ders.: Die Frühgeschichte der ostkirchlichen Bilderlehre, 1992.
    K.Wessel: Dogma und Lehre in der Orthodoxen Kirche von Byzanz, HDThG 1, 1982; 2.A. 1999, 287-325.

    (Abschnitt 14.6 Literatur zu § 4 Christologie, 14. Der Streit um die Bilderverehrung 726-843, aus Hauschilds Lehrbuch der Kirchen und Dogmengeschichte, Bd. 1)

    Hoffe, hilfreich gewesen zu sein! :)

    10:30  
    Anonymous Anonym said...

    Ich könnte dir vielleicht morgen was aus meinem Handbuch für Kirchengeschichte kopieren. Im 3 Band befindet sich etwas zu dem Thema.

    15:08  
    Blogger dilettantus in interrete said...

    @Yon: Sind das bei Hauschild wirklich 117 Seiten zum Thema?
    (Herr H und ich sind damals im selben Jahr in die M-Stadt gekommen. O.k. er als Dozent - dafür ich aber als Katholik!)

    @GB - Ich lebe hier Jedin frei - also wäre ich für eine Kopie dankbar!

    19:23  
    Blogger Yon said...

    Jahreszahlen, Thomas! Das gehört zur Überschrift. Seiten sind es nur ein paar.
    Ich könnte Dir auch einiges an Kopien organisieren, wenn Du brauchst. Jedenfalls das mit Seitenzahlen, und natürlich sofern hier in MS verfügbar. Bezahlung wäre dann bei Gelegenheit in Kaffee zu leisten... ;)

    22:05  
    Anonymous Anonym said...

    Gut, dann scan ich mal gute 30 und hoffentlich 30 gute Seiten ein und leite sie weiter. ;)
    Hoffentlich klappt es, mit der Scanfunktion bin ich noch nicht so vertraut.

    22:37  
    Blogger dilettantus in interrete said...

    @Gregor
    Im Voraus Dank!
    @Yon
    Hieß under ausgemachter Kaffee nicht Kölsch?

    00:02  
    Anonymous Anonym said...

    http://www.megaupload.com/?d=72HSG9A0

    Hier hab ich es hochgeladen.

    10:59  
    Blogger dilettantus in interrete said...

    Ist angekommen!

    merci!

    13:02  

    Kommentar posten

    << Home

    IBSN: Internet Blog Serial Number 3-111-11000-8