«Internet è come un immenso magazzino (di informazioni), ma non può costituire di per sé la "memoria"» (Umberto Eco) --- «Ecco, aiuto io!» (Dilettantus Didymus)

Thomas sein Abendland

Was so wichtig ist zwischen Vatikan und Niederrhein

  • Alle Rechtschreibefehler sind beabsichtigt und tragen zur allgemeinen Erheiterung der Leserschaft bei!
  • C+M+B*2021*

    17.5.10

    Papst und Leier


    Ja, ich weiß, es ist hier recht ruhig, aber im Moment ist einfach für den Musiker Großkampfzeit. Es ist eben gerade der Raum im Jahr wo kirchliche Feste, Handwerkermärkte und Stadtfeste ein Schnittmenge bilden. Also werte Leser geduldet Euch.

    Halt doch eine kleine Geschichte:

    Da spielte ich auf einem Mittelaltermarkt. Nun ist das ja eigentlich sehr schön die Dudelsäcke mal wieder auszulüften, aber es wimmelt dortselbst von seltsamen bis unangenehmen Zeitgenossen, denen allen nur eines gemeinsam ist: Vom Mittelalter haben die keine Ahnung; da ist der Esoteriker, die Hexe, der Früher-war-alles-besser Typ! Alle nicht nur äußerst unsympatisch und vom einem Weltbild, das nie von Spuren des Wissens angekränkelt wurde, sondern auch noch total humorlos!

    -------

    disclaimer: Gerade unter den Reenactment-Gruppen gibt es sehr gute und ernstzunehmende (Ich möchte mal Freunde nennen) und viele alte Handwerke werden gediegen präsentiert. Also solche Märkte lohnen sich meist, aber es gibt eben............ und somit disclaimer Ende

    -------

    Besonders unangenehm sind dabei die Alt-Neuheiden*), also Nasen, die glauben, daß ausgerechnet im Mittelalter Heidentum eine ernstzunehmende Bewegung gewesen sei, sich darauf berufen und diese Rückkehr zu Ihren germanischen oder keltischen (Nie slawischen!) Wurzeln gerne mit Heavy-metal-Lärm**) feiern. Pagan metal heißt das dann. Nun sind Mittelaltermärkte meist (!) ziemlich steckdosenfrei, aber das hindert diese possierlichen Gesellen nicht in seltsamen schwarzen T-Shirts rumzulaufen. Aber diesmal war ich vorbereitet und als der Typ mit dem schwarzen T-Shirt , mit der Aufschrift: "Hey, wir sind Heiden" auflief, folgte ich dem Herrn und legte mein Obergewand ab (Joh 13/4) und siehe auch ich***) besitze ein schwarzes Shirt.

    *) Mögen die Manen Theodor Herzls mir diese Bildung verzeihen.
    **) Als Berufsgitarrist darf ich hier das Wort Musik vermeiden.
    ***) Oder genauer gehört das T-Shirt dem Maxistrant; also: Ehre wem Ehre gebührt!

    Labels: ,

    9 Comments:

    Blogger Der Herr Alipius said...

    Spitze! "Papal Metal"?

    13:59  
    Blogger Benedetta said...

    Daumen hoch :-)) Super T Shirt, habe dasselbe in weiß :-))

    16:35  
    Anonymous Zagorka said...

    Genial!

    19:43  
    Anonymous Anonym said...

    Dass da nie versucht wird, zu »slawischen Wurzeln« zurückzukehren -- da hab ich ein anderes Bild. In Ostdeutschland gibt es das teilweise (z. B. in den wendischen Siedlungsgebieten), noch mehr natürlich in Polen. Auf Festivals wie Menuo Juodaragis in Litauen sinds dann zwar die »baltischen Wurzeln« (als ich da war, gabs z. B. Vorträge über heidnische baltische Götzen), aber es hatte dort auch abgedrehte Weißrussen. ;)

    08:44  
    Anonymous Anonym said...

    Pagan metal? Lieber Gott, ist es wirklich so, daß die Summe der Intelligenz im Universum konstant ist und sich jetzt auf immer mehr Individuen verteilen muß? Bitte nicht ...

    - ultramontanus: Im Rheinland sind die slawischen Wurzeln ja nicht vorhanden, ab der Elbe kann man dann so langsam drüber reden.

    Ansonsten: Beitrag wunderbar, Photo toll, töller, töllerer! Weiter so!

    Zwetschgerich

    16:40  
    Blogger Vincentius Lerinensis said...

    Hey, den "Lärm" nehme ich persönlich! ;-)

    17:57  
    Anonymous Anonym said...

    Hi Thomas,
    wo kriegt man denn das tolle T-shirt her?

    13:16  
    Blogger dilettantus in interrete said...

    Töchterlein sagt gerade, habe sie aus Essen aus einem Laden, den es nicht mehr gäbe.

    Sorry!

    22:39  
    Blogger Lumen Cordium said...

    Ich finde das Ganze ziemlich witzig... warum, das erzähle ich demnächst bei mir.

    14:37  

    Kommentar posten

    << Home

    IBSN: Internet Blog Serial Number 3-111-11000-8