«Internet è come un immenso magazzino (di informazioni), ma non può costituire di per sé la "memoria"» (Umberto Eco) --- «Ecco, aiuto io!» (Dilettantus Didymus)

Thomas sein Abendland

Was so wichtig ist zwischen Vatikan und Niederrhein

  • Alle Rechtschreibefehler sind beabsichtigt und tragen zur allgemeinen Erheiterung der Leserschaft bei!
  • C+M+B*2019*

    30.1.10

    Septugesimae

    Als ich gestern nach der Chorprobe nach hause fuhr und mich mit dem Fahrrade gleich auf das frische Eis hinlegte, fiel mir auf - o.k. wunde Hände - aber sonst: - (bald:)Vollmand! Aha Sonntag ist Septuagesimae; Der Sonntag in den Siebzigern.

    Wir machen uns wohl kaum klar, welchen Richtwert dieser Vollmond bedeutete, als unsere Vorfahren noch keinen Jahreskalender hatten: Der Sonntag nach dem übernächsten Vollmond ist Ostern. Ab da ist die Zeit auf Ostern ausgerichtet, zwar vor der eigentlichen Fastenzeit aber schon beim Einschwingen.

    Also denn mit vorösterlichem Gruß.

    p.s.: Ob das deutsche Wort VORFASTENzeit so gelungen ist, weiß ich nicht!

    Labels: ,

    1 Comments:

    Blogger Peregrinus said...

    Teilfastenzeit wäre besser: der eine Teil feiert Karneval, der andere tut dafür Buße.
    Aber ich bin ja kein Rheinländer; ich habe weder zum einen noch zum anderen rechte Lust. Aber ich finde die Teilfastenzeit schon gut, daß nicht etwa die grünen Gewänder überstrapaziert werden und die violetten in der Zeit vergammeln.

    18:19  

    Kommentar posten

    << Home

    IBSN: Internet Blog Serial Number 3-111-11000-8